Logo

Theresienklinik

Klinik für Kardiologisch-Internistische und Orthopäd.-Traumatologisch-Rheumatologische-Rehabilitation, Kurzzeit- und Vollstationäre Pflege.

Einzige Klinik mit direktem Zugang zur 5*-Therme „Vita Classica“!

Die Theresienklinik ist eine Rehabilitationsklinik für alle Phasen der Rehabili­tation; insbesondere für Anschlußheilbehandlungen (AHB), Heilverfahren (HV) stationär und ambulant sowie berufsfördernde Leistungen der me­dizinisch-beruflichen Rehabilitation der Phase II gemäß dem Bundes­ministerium für Arbeit und Sozialordnung nach § 15 und § 16 SGB VI. Die Klinik ist als beihilfefähig anerkannt.

Im Haus befinden sich zwei selbständige, interdisziplinär zusammenarbeitende Abteilungen für Erkrankungen des Haltungs- und Bewegungs-Systems (Orthopädisch-Traumatologisch-Rheumatologische Rehabilitation) und Herz-Kreislauf-Erkrankungen (Kardiologisch-Internistische Rehabilitation). Das Angebot der Theresienklinik wird durch eine Station für Kurzzeit- und Voll­stationäre Pflege (§72 SGB XI) ergänzt.

Unser Haus ist nach modernsten Gesichtspunkten eingerichtet und verfügt über 347 Betten. Die komfortabel eingerichteten Einzelzimmer mit Dusche/WC, Telefon, Fernseher und Balkon oder Terrasse tragen dazu bei, dass sich unsere Rehabilitanden in einer angenehmen Atmosphäre wohlfühlen. Alle Rehabilitandenzimmer und Klinikeinrichtungen sind behinderten- und rollstuhlgerecht gestaltet. Frühstück und Abendessen erfolgt in Büffetform.

Verschiedene Gesundheitspauschalen runden das Angebot ab. Preis und Prospektanfragen: Tel. +49(0)7633/404-2101

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.