Logo
°C Wetter
36°C Innenbecken
48°C Dampfbad

Alle Infos zum Thermenbesuch

Geöffnet Montag bis Sonntag 08.30 Uhr bis 22.00 Uhr

Aktuelle Besucherzahlen

keine Reservierung notwendig!

Einzigartige Geschenkkörbe aus der Region Bad Krozinger Lädele

Regional, authentisch und mit jeder Menge Herzblut

Antje Zimmermann Von Antje Zimmermann | Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen

Das Bad Krozinger Lädele ist nun schon seit ein paar Jahren in der Bahnhofstraße zu finden. Alle angebotenen Produkte, die man hier findet, werden selbst erzeugt und stammen aus der Region, bis zu einem Umkreis von maximal 20 Kilometern. Die Angebotspalette wird stetig erweitert. Immer wieder kann man etwas Neues entdecken.

Dass das Lädele bei Einheimischen und Gästen sehr gut ankommt, ist nicht verwunderlich. Denn es wird liebevoll vermarktet. Alle Partner stehen den Kunden abwechselnd für Beratung und Verkauf zu Verfügung. Eigens für den Verkauf angestellte Mitarbeiter gibt es nicht. Das Engagement kommt aus den eigenen Reihen. Der Vorteil: Diese stehen hinter ihren Produkten, können sie besser erklären. Authentischer geht es kaum. Die Kunden schätzen diese Besonderheit des „Tante Emma-Ladens“.

Besondere Präsente, die Gäste und Einheimische gleichermaßen ansprechen

Die Auswahl kann sich ebenfalls sehen lassen. Neben kulinarischen Leckereien wie Nudeln, Eier, Honig, Schokolade, Lakritze, Tee, Obst und Gemüse gibt es auch Öle, Essige und Gewürze, Wein, Bier und sonstige Spirituosen als auch Wurst, Käse etc. Auch kleine, ganz besondere Geschenke sind hier zu finden, oftmals schon ansprechend verpackt.

Was besonders gut ankommt: individuell und liebevoll zusammengestellte Geschenkkörbe. Und auch hier ist der Inhalt, der überzeugt. Ein außergewöhnliches Geschenk oder attraktives Mitbringsel. Mit Produkten nur aus Bad Krozingen und aus der Region.

Am besten überzeugen Sie sich selbst von der vielfältigen Auswahl. In diesem Sinne viel Spaß beim Entdecken, Stöbern, Einkaufen und Erleben! Und natürlich beim Verschenken.

Wichtige Information

Ab Sonntag, 3. April 2022 entfallen die bisherigen Coronaschutzmaßnahmen:

Weitere Informationen