Logo
°C Wetter
36°C Innenbecken
48°C Dampfbad

Weihnachtsaktion in der Vita Classica

bis zum 30. Dezember 2018

Wohlfühl-Sparangebot

Bei Anreise am Sonntag eine nacht geschenkt ab nur 426 €

gesund-wandern, gesund-bewegen Wander mit! Eine Kombination aus Bewegung, Begegnung und Naturerlebnis

Echte Lebensqualität | Jeden Mittwoch für zwei Stunden gesund bewegen mit Sabine Kober, denn sich bewegen heißt leben

Claudia Brenner Von Claudia Brenner | Bad Krozingen

Seit nun schon ca. drei Jahren veranstaltet Sabine Kober jeden Mittwoch das Gesundheitswandern, dessen Startpunkt sich in der Tourist-Information im Kurgebiet befindet. Bei Wind und Wetter treffen sich jeden Mittwoch kurz vor 10.00 Uhr eine beträchtliche Gruppe aus 15-20 Männer und Frauen in den Räumlichkeiten der Tourist-Info. Sie warten darauf, dass losgewandert wird. Viele der Teilnehmer sind schon lange dabei und machen sich jede Woche mit Frau Kober auf, um sich zu bewegen und so fit zu bleiben.

Frau Kober bietet nicht nur im Raum Bad Krozingen ihre beliebten Wanderungen an, sondern auch in Freiburg. Sie selbst wohnt im Schneckental, eingebettet vom Batzenberg und Schönberg zwischen den Reben. Für sie ist Wandern der rote Faden im Leben und die schönste Form der Fortbewegung in der Natur.

Durch ihre Liebe zum Wandern ist sie auf diverse Fortbildungen aufmerksam geworden. Natürlich hat Frau Kober die Gelegenheit genutzt mehr zu lernen und schloss diese erfolgreich ab. Nun kann sie sich unter anderem Gesundheitsführerin nennen – genauer: Zertifizierte Gesundheitswanderführerin nach Deutschem Wanderverband. Mit dieser Weiterbildung ist Frau Kober spezialisiert auf geführte Wanderungen mit Übungen, die bewegungstherapeutisch Bestandteil des Gesundheitswanderns sind. Mit geschultem Auge kann sie die Leistungsfähigkeit ihrer Teilnehmer einschätzen und die Wanderungen daran anpassen. Außerdem sind bei jedem Treffen Tipps und Tricks für mehr Bewegung im Alltag garantiert. Neben diesem Zertifikat besitzt Frau Kober noch einige andere, durch die sie sich immer neues Wissen aneignen kann.

Beim Gesundheitswandern wird Wandern mit Übungen aus der Physiotherapie gekoppelt. Eine Wanderung dauert ca. zwei Stunden, findet in leichtem Gelände und in der Gruppe statt. Die Teilnehmer sind jedes Mal hochmotiviert sich zu bewegen und bei dem ein oder anderem netten Gespräch neue Bekanntschaften schließen zu können. Die Gruppe startet immer mit einer Aufwärmphase, danach beginnt die Wanderung z.B. nach Bad Krozingen-Biengen. Mehrmals wird gestoppt, um gezielt Muskelgruppen und Gelenke durch Übungen zu mobilisieren. Bewegung ist das beste Mittel, um Schmerzen vorzubeugen, so Frau Kober, so werden gelenkfreundliche Aktivitäten in den Alltag integriert, um die Gelenke vor weiterer Abnutzung zu schützen. Auch Frau Kober freut sich jedes Mal auf die Wanderungen, denn mit ihren Gruppen lacht sie viel und es entsteht ein Wir-Gefühl.

Frau Kober und ihre Gruppen verbringen durch die Gesundheitswanderungen viel Zeit in der Natur und durch diesen Kontakt, erleben sie gemeinsam z.B. den Wechsel der Jahreszeiten viel intensiver. Die wetterunabhängigen Wanderungen führen danach zu wohliger Entspannung und einem gesunden Appetit.

Sie wollen nun auch raus in die Natur mit Frau Kober und ihrer Gruppe? Regelmäßig und ganzjährig findet das Gesundheitswandern von 10.00 bis 12.00 Uhr statt mit Treffpunkt in der Tourist-Information Bad Krozingen.

Es besteht keine Kursverpflichtung und keine Unkostenbeiträge bei Teilnahme.

Lesen Sie auch