Logo
°C Wetter
36°C Innenbecken
48°C Dampfbad

Wohlfühl-Sparangebot

Bei Anreise am Sonntag eine nacht geschenkt ab nur 426 €

Bleiben Sie informiert

Aktuelles über Bad Krozingen und die Vita Classica-Therme

Winter-Festival im Kurhaus Bad Krozingen Benefizkonzerte in winterlichem Glanze

BZ-Aktion | Zu Gunsten der Aktion der Badischen Zeitung "Weihnachtsfreude für alle"

Marina Zehr Von Marina Zehr | Marketing Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen

Wie jedes Jahr um die Weihnachtszeit findet das Winter-Festival im Kurhaus Bad Krozingen statt. In festlichem Glanze werden in regelmäßigen Abständen unterschiedlichste Veranstaltungen zu sehen sein. Wie immer mit dabei ist das Franz Lehár Quartett. In der Besetzung spielen Zsolt Németh, Edina Luczó, Markus Lechner und Matias Pérez. Das Ensemble begeistert am Freitag, den 10. Januar beim Wiener Neujahrskonzert mit einem heiteren und zugleich besinnlichen Programm der Strauß-Dynastie und deren Zeitgenossen. Auch hier werden Sie ganz herzlich bei freiem Eintritt eingeladen.

Eine nicht-alltägliche Besetzung bekommen Sie am Freitag, den 17. Januar zu sehen. Die junge deutsche Jazz-Sängerin CLEO mit ihrem Gesang und der Geige und Jan Luley in seinem „Contemporary New Orleans Style“ werden für vielseitige Musik sorgen. Die Musik des Duos ist swingend, in der Tradition verwurzelt und mit rockigen Elementen versehen.

Die Gruppe „anders“ aus Freiburg macht Popmusik auf Deutsch ganz ohne Instrumente. Sie zeigen am Freitag, den 31. Januar, dass A-cappella-Gesang mehr sein kann als instrumentennachahmende Coverhits. Stattdessen schreiben die Freiburger ihre Songs lieber selbst und führen das Publikum musikalisch durch ihr Studentenleben. Sie erzählen ihre eigenen Geschichten und sorgen für den ein oder anderen Ohrwurm.

Das Landespolizeiorchester Baden-Württemberg zählt zu den renommiertesten Berufsblasorchestern Deutschlands. Am Samstag, den 1. Februar können Sie hohes musikalisches Niveau und stilsichere Vielseitigkeit beim Benefizkonzert im Kurhaus erleben. Es geht auf eine Reise durch die Welt der bekannten und weniger bekannten Melodien.

Wenn Hans-Joachim Heist die Erhardt-Brille aufsetzt und die typische Haltung einnimmt, meint man Heinz Erhardt steht auf der Bühne. Er schlüpft am Sonntag, den 2. Februar in die Rolle des großen Komikers und bietet einen Querschnitt durch Erhardts schönste Reime und Wortspielereien.

Die goldenen 20er stehen für eine Zeit, in der alles schon mal da war: Massenmedien, Tanzvergnügen und Finanzkrise. Das Tanzorchester „Casanova Society Orchestra“ aus dem Hotel Adlon holen sie am Sonntag, den 9. Februar zurück – mit allem was die Musik vergoldet hat. Diese durchweg exzellenten Musiker können und wollen Sie mehr als nur begleiten.

Den Abschluss des Winter-Festivals bildet das Ladies-Classic-Quartett am Samstag, den 16. Februar. In einer Kombination aus Gesangsstimme, Violine, Harfe und Klavier erobern die Künstlerinnen ihr Publikum. Es erklingen bekannte Werke sowie Stücke in neuen, eigenen Arrangements. Lassen Sie sich von dieser bunten und niveauvollen Mischung klassischer Musik davontragen.

Mehr Infos in der Tourist-Info Bad Krozingen (Tel. +49 7633 4008-163) oder hier auf der Website.

Mehr Infos & Tickets

Mehr Infos & Tickets

Hier erhalten Sie mehr Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen sowie Tickets zum bestellen oder ausdrucken.

Lesen Sie auch