Logo

Schwarzwaldklinik Geriatrie

Fach- und Rehabilitationsklinik für Geriatrische Rehabilitation, AHB-Klinik, spezialisierte medizinische Behandlung nach z.B. Frakturen von Oberschenkeln, Oberarm, Becken und Wirbelsäule, Schlaganfall, Herzinfarkt, Erkrankungen des Nervensystems, Gelenkersatz von Hüfte, Knie und Schulter

Die Schwarzwaldklinik Geriatrie ist eine Einrichtung für stationäre Rehabilitation. Mit 90 Betten ist die Klinik ein wichtiges regionales Versorgungszentrum für alte Menschen, die nach Krankheit, Unfall oder Operation oder bei einer chronischen Erkrankung eine Wiedereingliederung in den Alltag benötigen. Hier wird das ganze Spektrum der Altersheilkunde behandelt, denn bei Patienten im höheren Lebensalter liegen meist mehrere Erkrankungen nebeneinander vor.

Diese Erkrankungen – der Fachmann spricht von Multimorbidität – in ein stimmiges, individuelles Behandlungskonzept einzubinden, ist die herausfordernde Aufgabe der Ärzte und Therapeuten. Die Kliniken orientieren sich dabei am Geriatrie-Konzept Baden-Württemberg. Eine enge Zusammenarbeit besteht mit den geriatrischen Schwerpunkten und Abteilungen der Krankenhäuser der Region, insbesondere mit dem Zentrum für Geriatrie und Gerontologie der Uniklinik Freiburg.

Die Rehabilitationsklinik ist zugelassen für Anschlussheilbehandlung und Geriatrische Rehabilitation nach § 111 SGB V. Die Kosten Ihrer Behandlung werden von den Krankenkassen (Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V), Renten- und Unfallversicherungsträgern sowie Versorgungsämtern je nach Zuständigkeit für Sie übernommen. Nach den beamtenrechtlichen Bestimmungen verfügen die Kliniken über die Anerkennung der Beihilfefähigkeit.

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.